Liquidität in Corona-Zeiten

Viele Medienschaffende haben ausgelöst durch die Corona-Krise gerade ein massives Problem: Wegbrechende Aufträge gefährden die Liquidität.

Falls Sie in den vergangenen 12 Monaten in neues (oder gebrauchtes) Equipment investiert haben, können wir Sie eventuell dabei unterstützen, Ihre Liquidität sehr kurzfristig etwas freundlicher zu gestalten. Dazu nutzen wir eine ‚Finanzierungstechnik‘, die in der Medienbranche bis dato noch eher unbekannt ist.

Alle Details finden Sie hier.